DSL  |  

Impressum  |  

Sie sind hier: 

>> Branchenverzeichnis 

Brandstiftung & Neubau

28.01.2015

Am 31.10.2013 wurde durch Brandstiftung der "Snack Point" in Dummerstorf vernichtet. Am 26.01.15 begannen die Bauarbeiten für den neuen "Nicky Snack Point". Die Grundplatte wurde gegossen und heute der erste Stein gesetzt, es geht vorwärts. Ishtiag Ahmed Shaikh, den alle nur als "Nicky" kennen hat sein Lächeln wieder gefunden und freut sich, wie viele seiner Kunden, auf die Eröffnung im April.

ZDF - Hallo Deutschland 15.11.2013

NDR - Nordmagazin 14.11.2013

Snackpoint-Betreiber überwältigt

Quelle: Norddeutsche Neueste Nachrichten
Es ist nicht nur der Regen! Es sind Tränen, die dem jungen Mann mit Baseballcap über die Wangen rollen. Die Stimme versagt, als er sich bedanken möchte - der Pakistani ist vollends überwältigt, als am Vormittag des 2. November 50 (!!) Frauen und Männer bei den verkohlten Resten seines "Snackpoints" anrücken. Sie alle - Kameraden aus Dummerstorf und Nachbargemeinden, Nachbarn,Freunde und Familie - folgten dem Aufruf der Frewilligen Feuerwehr und wollen beim Aufräumen helfen. Ein Anblick, den man leider nicht allzu häufig sieht in dieser Zeit: alle stehen wie eine Familie hinter ihm, dem Miteinwohner, Bekannten von nebenan, dem Freund...

Auch Bürgermeister Axel Wiechmann kommt vorbei, packt mit an. Inzwischen ist das erste Haus fast abgerissen. Neben den Arbeiten drehen sich die Gepräche immer weider um die Tat. War es Brandstiftung? Antworten darauf bleiben aus, es ist nun Sache der Experten, dies zu klären. In dem Laden ist noch jede Menge zu tun - gut, dass so viele wie selbstverständlich helfen.

Rückblende: In der Nacht zum 31. Oktober hatten Anwohner einen lauten Knall gehört und kurze Zeit später Flammen aus dem Imbiss schlagen sehen. Der Döner-Imbiss unweit einer alten Kaufhalle brannte vollständig nieder. Auch zwei benachbarte Verkaufsstände wurden in Mitleidenschaft gezogen. Nach Angaben der Polizei entstand ein Schaden von rund 40 000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Duch zahlreiche Spenden war auch die Versorgung der Helfer gesichert! Vielen Dank!

Die Ursache für das Feuer ist derweil noch immer unklar. Der Brandgutachter habe zwar die Untersuchungen vor Ort abgeschlossen, könne aber noch nicht zweifelsfrei sagen, ob das Feuer von außen gelegt wurde oder fahrlässig im Imbiss entstand. Ein Sprecher der Polizei in Güstrow: „Wir ermitteln in alle Richtungen.“ Auch eine technische Ursache sei möglich, sagte er gestern gegenüber Medienvertretern.

Nordmagazin vom 22.02.15

Branchensuche Dummerstorf Snack Point Bistro